Bitte wählen

RaumFabrik-Durlach

Sortieren nach

Keine Ergebnisse

    Durlach

    Die ehemalige badische Residenzstadt Durlach (1565 bis 1718) wird oft als „Mutter“ der Fächerstadt Karlsruhe bezeichnet. Die Karlsburg (das ehemalige Schloss) beherbergt u.a. das Pfinzgau-Museum, welches die bewegte Durlacher Geschichte präsentiert.

    Seit der Eingemeindung im Jahre 1938 ist Durlach der größte Stadtteil von Karlsruhe mit ca. 30.000 Einwohnern und bietet mit seinem vollständig sanierten, historischen Stadtkern das perfekte Kleinstadtflair mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Kultur, Sport und Gastronomie. Durlach verfügt über eine perfekte Anbindung an die Autobahnen A 5 und A8, an das Netz der Deutschen Bahn und den KVV. Durlach ist zum einen ein High-Tech-Standort und bietet zum anderen vielfältige Erholungs- und Ausflugsmöglichkeiten.

    Mit der Turmbergbahn gelangt man auf den Hausberg von Durlach, den Turmberg (256 m). Von der Aussichtsterrasse hat man zu jeder Tageszeit einen wunderschönen Blick auf die Rheinebene und das Stadtgebiet von Durlach und Karlsruhe. Der Turmberg am Fuße des Nordschwarzwalds ist ein ideales Ausflugsziel mit Waldseilpark, Gastronomie und Wanderwegen.

    Über das Jahr bietet Durlach zahlreiche Festivitäten, wie das Durlacher Altstadtfest, den Fastnachtsumzug und den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt vor der Karlsburg.

    Hinweis auf Cookies und Einwilligung in die Einbindung von Drittanbieterinhalten

    Diese Website verwendet Cookies, um grundlegende Funktionen zur Verfügung zu stellen, während Sie diese Website nutzen („essentielle Cookies“). Zu diesen Funktionen gehören: Speicherung der Cookie Einstellung, Management der Serverauslastung, Sessionmanagement, Sprachauswahl und Raumbuchungsprozesse. Die Website kann ohne diese Cookies nicht verwendet werden. Details zu den eingesetzten essentiellen Cookies finden Sie unter dem Punkt „Essentiell“.

    Für weitere Details beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung